Allgemeines Gleichstellungsgesetz AGG

Das Allgemeine Gleichstellungsgesetzes schafft für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Rechte und Pflichten. Was sich hinter dem Gesetz verbirgt und auf was Sie besonders zu achten haben, erfahren Sie in diesem Seminar. Zusätzlich erhalten Sie wertvolle Tipps für die Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Zielgruppe:
Geschäftsführer/innen, Unternehmer/innen, Führungskräfte, leitende Angestellte mit Führungsverantwortung

Themenübersicht: u.a.
  • Hintergrund zur Entwicklung des AGG
  • Persönlicher Anwendungsbereich
  • Wer ist durch das Gesetz geschützt?
  • Vor wem wird geschützt?
  • Sachlicher Anwendungsbereich
  • Vor was wird geschützt?
  • Benachteiligungen und Belästigungen im AGG
  • Arbeitsrechtlichen Bereichen ist das AGG zu beachten?
  • Folgen des Verstoßes gegen ein Benachteiligungsverbot
  • Bestimmung und Erläuterung der einzelnen Diskriminierungsmerkmale
  • Religion, Alter, Geschlecht etc.
  • Rechtfertigung unterschiedlicher Behandlungen
  • Was wird unter den Begriffen „Angemessenheit“ und „Legitimes Ziel“ verstanden?
  • Rechte der Beschäftigten bei unzulässiger Benachteiligung
  • Beschwerderecht, Schadensersatz etc.
  • Aktuelle Rechtsprechung zum AGG
  • Vermeidung des „AGG-Hopping“
  • Wo kann man AGG-Informationen über Bewerber erhalten?
  • Zentrale Datenbank und Datenschutz etc.
  • Tipps für die Beachtung und Umsetzung des AGG im Unternehmen
  • Organisationspflichten des Arbeitgebers
  • Beispiel einer diskriminierenden Stellenanzeige
  • Vermeidung von Benachteiligung bei der Einstellung und Kündigung eines Arbeitnehmers

Teilnehmer:
Max. 8 Teilnehmer, Voranmeldung erforderlich
Die Seminardurchführung findet in den Räumen der Kanzlei statt. Bei Bedarf können auch andere Seminarorte festgelegt werden.

































































Weiterbildung,Arbeitsrecht-Seminare,Rechtsseminar,Seminare für Manager,Seminare für Führungskräfte,Seminare für Selbständige,Seminare für Arbeitnehmer,Recht,Anwalt Ackenheil,Anwaltskanzlei Ackenheil,Allgemeines Vertragsrecht,Arbeitsrecht,Kaufmännisches Recht,Ackenheil,Salfetter,Ackenheil Seminare,Seminare Mainz,Mainzer Seminare,Mainzer Umland,Rhein-Main,Wiesbaden,Rechtsanwalt Ackenheil, Klein-Winternheim, Nieder-Olm,Anwalt für Arbeitsrecht Mainz,Weiterbildung Mainz, Abmahnung,Arbeitsvertrag, Arbeitsrecht für Unternehmer,Arbeitsrecht für Arbeitgeber,Zeugnissprache,Mainzer Arbeitsrechtsseminar für Unternehmer,rechtssichere Arbeitsvertrag,Arbeitsrecht Seminare Mainz,Arbeitsrecht für die Personalabteilung,Mainzer Rechtsseminare,Wiesbadener Seminare,Weiterbildung für Unternehmer,
Weiterbildung für Manager Mainz